Und wieder ein neues Gesicht in meiner Herzensserie „Sturm der Liebe“: Anfang Juni übernimmt Sidonie von Krosigk eine Gastrolle in der Erfolgstelenovela. Das gab die Produktion jetzt bekannt.

André Konopka (Joachim Lätsch) gleicht einer Institution für alle Sturm-der-Liebe-Fans. Nicht aber für seinen Neffen Robert Saalfeld (Lorenzo Patané). Er zeigt sich hoch erfreut, als sich eine alte Bekannte um den Posten der Chefköchin bewirbt: Es handelt sich um eine ehemalige Aushilfe aus Verona, die junge Köchin Magda Mittermeier. Sie wird gespielt von Sidonie von Krosigk.

Gewitzte Küchenchefin

Auf die Wiedersehensfreude folgt allerdings bald Ernüchterung, denn Magda ist nicht ganz ehrlich zu Robert. Was sich hinter dieser Andeutung des SdL-PR-Teams verbirgt, werden wir wohl in den kommenden drei Monaten erfahren, während derer Sidonie die Besetzung verstärkt.

Anfang Juni übernimmt Sidonie von Krosigk eine Gastrolle in der Erfolgstelenovela Sturm der Liebe.
Anfang Juni übernimmt Sidonie von Krosigk eine Gastrolle in der Erfolgstelenovela Sturm der Liebe. Foto: ARD/Christof Arnold 2018

„Bei ‚Sturm der Liebe‘ mitzuspielen, ist ein interessanter Gegensatz zur Theaterarbeit, in der ich in den vergangenen Jahren steckte. Es macht mir großen Spaß“, sagt die Darstellerin über ihre Rolle und plaudert über die Handlung der kommenden Wochen: „Magda bastelt gewitzt an ihrer Karriere. Sie gelangt durch etwas Trickserei, kombiniert mit ihrer unerschrockenen und positiven Art, in die Position der Küchenchefin. Nun muss sie beweisen, dass sie diese Rolle auch ausfüllen kann.“

Voraussichtlich wird Magda alias Sidonie ab dem 7. Juni 2018 in Folge 2936 zu sehen sein. Manch einem Zuschauer wird sie möglicherweise bekannt vorkommen aus dem Kinofilm „Bibi Blocksberg“, in dem sie 2002 die Hauptrolle verkörperte. Außerdem spielte sie unter anderem in „Der Froschkönig“ (2008) und „Für immer 30“ (2009).

Nach ihrem Schauspielstudium von 2010 bis 2014 zählte Sidonie drei Jahre lang fest zum Ensemble am Theater Ulm.

Neue Liebesgeschichte

Neben ihr stößt noch ein weiterer Neuzugang zum SdL-Cast:  Max Beier wird in der Rolle Tobias Ehrlinger im Fünf-Sterne-Hotel auftauchen, um seiner Cousine Romy Ehrlinger (Désirée von Delft) einen Besuch in Bichlheim abzustatten. Bahnt sich wieder eine große Liebe an? Wir wollen es hoffen!  Beier wird voraussichtlich ab Folge 2945 (Sendetermin: 27. Juni 2018) in der Telenovela zu sehen sein.

„Sturm der Liebe“ läuft immer montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Kommentar hinterlassen